Ein Gespräch mit Grafikerin Christina Winter

Erst Design haucht Kommunikation Leben ein. Ohne das ist all das Wissen nur Textwüste und unattraktives Zahlen-Daten-Fakten-Zeugs. Design ist ein gutes Mittel, um Gefühle in Menschen zu wecken, eine Beziehung zwischen euren Kunden und euren Produkten aufzubauen. Durch Design können Prozesse und Arbeitsschritte verständlich oder andere komplexe Informationen leicht zugänglich gemacht werden. Design schafft einen Wiedererkennungswert. Design erleichtert die Entscheidungsfindung – es stellt die Unterschiede und Vorteile positiv in den Vordergrund, die Euch vom Wettbewerb abgrenzen.

“Idee schlägt Budget.”

Die wunderbare Christina Winter spricht mit mir über die Erfolgsgeheimnisse guten Designs, was passiert, wenn Außendarstellung authentisch und klar darstellt wofür das Unternehmen steht. Vor der oben beschriebenen Wirkung steht einige (Denk-)Arbeit, Selbsterkenntnis und Konsequenz bei der Umsetzung des Corporate Designs im Unternehmen. Wie das geht, welche Fehler man vermeiden darf und was sie mit Ihren Kunden schon erlebt hat – davon berichtet Christina im Gespräch. Freut Euch auf eine unterhaltsame Folge mit vielen guten Tipps, Insider Infos und Anekdoten!

Shownotes

Fotos der Postkarten für Christinas Heimatort:

Christina über sich:

WER ICH BIN: Orange auf dem Kopf – und bunt im Kopf. I Mit Leib und Seele Designerin. I Ausgebildete Mediengestalterin für Print- und Digitalmedien, Fachrichtung Design, seit 2006. I Fortgebildete Fachkauffrau für Marketing und Vertriebsmanagement IHK (mit Auszeichnung) seit 2010. I Stolze Besitzerin des Unternehmerinnenbriefes seit 2014. I Lieber Macherin als Mitläuferin. I Früh-morgens-aus-dem-Bett-Hüpferin. I Selten ohne Kamera anzutreffen. I Sängerin im “Bester Chor im Westen 2017” I Ehrenamtliche Sommersprossenträgerin.

 

WAS ICH LIEBE: … neben meinem Mann, meiner Tochter, meiner Familie und Freunden vor allem Papier, Typografie, Farben, tolle Fotos. I Alles, was das Leben ein bisschen schöner macht. I Individuelles, handgemachtes Design und liebevoll gestaltete Printprodukte. I Sushi und Wortspiele. I Meinen Kleiderschrank voller grafischer Muster und vor allem mein Eichhörnchenkleid. I Netzwerken und kreativer Austausch mit tollen Leuten. I Meinen Mac und meinen Mini. I Früh aufstehen und kreativ sein. I Sonntags einfach mal Brunchen gehen und den Tag ausklingen lassen. I Dat und wat!

 

Folge 3

Ein Gespräch mit Grafikerin Christina Winter

Erst Design haucht Kommunikation Leben ein. Ohne das ist all das Wissen nur Textwüste und unattraktives Zahlen-Daten-Fakten-Zeugs. Design ist ein gutes Mittel, um Gefühle in Menschen zu wecken, eine Beziehung zwischen euren Kunden und euren Produkten aufzubauen. Durch Design können Prozesse und Arbeitsschritte verständlich oder andere komplexe Informationen leicht zugänglich gemacht werden. Design schafft einen Wiedererkennungswert. Design erleichtert die Entscheidungsfindung – es stellt die Unterschiede und Vorteile positiv in den Vordergrund, die Euch vom Wettbewerb abgrenzen.

“Mein Kunde ist (…) voller Elan im Alltag, begeistert seine Mitarbeiter, zieht seine Wunschkunden weil einfach rüberkommt wofür er steht.”

Die wunderbare Christina Winter spricht mit mir über die Erfolgsgeheimnisse guten Designs, was passiert, wenn Außendarstellung authentisch und klar darstellt wofür das Unternehmen steht. Vor der oben beschriebenen Wirkung steht einige (Denk-)Arbeit, Selbsterkenntnis und Konsequenz bei der Umsetzung des Corporate Designs im Unternehmen. Wie das geht, welche Fehler man vermeiden darf und was sie mit Ihren Kunden schon erlebt hat – davon berichtet Christina im Gespräch. Freut Euch auf eine unterhaltsame Folge mit vielen guten Tipps, Insider Infos und Anekdoten!

“Idee schlägt Budget.”

Shownotes: Links, Details und Weiteres

Links zu Christinas Webseiten:

Christina über sich

Orange auf dem Kopf – und bunt im Kopf. I Mit Leib und Seele Designerin. I Ausgebildete Mediengestalterin für Print- und Digitalmedien, Fachrichtung Design, seit 2006. I Fortgebildete Fachkauffrau für Marketing und Vertriebsmanagement IHK (mit Auszeichnung) seit 2010. I Stolze Besitzerin des Unternehmerinnenbriefes seit 2014. I Lieber Macherin als Mitläuferin. I Früh-morgens-aus-dem-Bett-Hüpferin. I Selten ohne Kamera anzutreffen. I Sängerin im “Bester Chor im Westen 2017” I Ehrenamtliche Sommersprossenträgerin. 

WAS ICH LIEBE … … neben meinem Mann, meiner Tochter, meiner Familie und Freunden vor allem Papier, Typografie, Farben, tolle Fotos. I Alles, was das Leben ein bisschen schöner macht. I Individuelles, handgemachtes Design und liebevoll gestaltete Printprodukte. I Sushi und Wortspiele. I Meinen Kleiderschrank voller grafischer Muster und vor allem mein Eichhörnchenkleid. I Netzwerken und kreativer Austausch mit tollen Leuten. I Meinen Mac und meinen Mini. I Früh aufstehen und kreativ sein. I Sonntags einfach mal Brunchen gehen und den Tag ausklingen lassen. I Dat und wat!

 

Was erwartet dich in den nächsten Folgen?

 

Danke fürs Dabeisein und das Interesse! Der Kernfaktor Podcast erscheint alle 14 Tage. Wenn du von mir, meinen Tipps, Gedanken und Erfahrungen hören und interessante Interviews mitverfolgen möchtest: abonniere den Podcast in deinem Podcastplayer 😉

Bis dahin –

Lebe was dich bewegt,

deine Nina Eckhardt

frühere Folgen

Kernfaktor – digitale Kommunikation

Folge 4 Ein Gespräch mit Markus Hartmann von Tobit.Software Kommunikation heute wird immer digitaler – was ändert sich? Welche neuen Herausforderungen an Unternehmen und den Menschen in Unternehmen ergeben sich daraus? Zum anderen sind einige alte Grundregeln der...

Kernfaktor – Design mit Überzeugungskraft

  Folge 3 Ein Gespräch mit Grafikerin Christina Winter Erst Design haucht Kommunikation Leben ein. Ohne das ist all das Wissen nur Textwüste und unattraktives Zahlen-Daten-Fakten-Zeugs. Design ist ein gutes Mittel, um Gefühle in Menschen zu wecken, eine Beziehung...

Kernfaktor – Kundenbindung Techniken & Effekte

  Folge 2 Wer will schon neue Kunden wenn er Begeisterte hat? Das heutige Thema ist ein absoluter Livehack wenn es darum geht, mit Kommunikation die Unternehmensergebnisse zu verbessern. Ich rede von Kundenbindung. Ich gebe gute Gründe, das Marketing und...

Geburtstag!

"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne." Die Ära zweites frühstück nun zu Ende Eine aufregende Zeit geht zu Ende: am Dienstag feierten wir mit zweites frühstück unsere "weils-so-schön-war"-Party und verabschiedeten das Projekt nach acht Jahren in den Ruhestand. Ich bin...