Wer sind wir und wie zeigen wir das?

Wie können wir die magische Ressource Kommunikation in Unternehmen nutzen? Welche Chancen und Notwendigkeiten bringen uns die neuen Erfolgsfaktoren des digitalen Zeitalters? Wenn Unternehmen den Apfel vom Baum der Erkenntnis probieren und ihre Identität klar sehen – wie können sie sie dann (er)lebbar machen? Diesen Fragen stellen, diskutieren und mögliche Antworten formulieren, darum geht es bei Kernfaktor:
Unternehmenskommunikation, Marke, gelebte Identität, Mut und Unternehmergeist.

Es gibt wenige Unternehmensbereiche, die so schwer zu greifen sind wie die Unternehmenskommunikation

Je nach Unternehmen fallen alle oder einige folgender Aufgaben in Ihren Zuständigkeitsbereich:
Werbung, (online) Marketing, Produktdesign, Preisgestaltung, Kundenbindung, interne Kommunikation, Arbeitgebermarke, After Sales, Kundenbindung, …und so fort.
Die Möglichkeiten der Unterstützung der Unternehmensziele durch Kommunikation fehlen also nicht, allerdings wird es immer schwerer, aus den Möglichkeiten die Bestandteile des eigenen Mixes zu wählen.

Woran orientieren wir uns, wenn wir die Ressource Kommunikation in Unternehmen nutzen und managen?

Im besten Fall gelingt uns ein Gleichgewicht:
Einerseits die Erfüllung der Bedürfnisse unserer Kunden und des Marktes,
andererseits die Erreichung unserer eigenen Anforderungen wie zum Beispiel Gewinn, Zufriedenheit des Teams, die richtigen Kunden treffen, mit Ressourcen gut wirtschaften, und so weiter.
Nicht zuletzt brauchen wir eine Planung, wie die Kommunikation im Alltag angewendet und gelebt wird.

Das ist mein Thema: die Verknüpfung der eigenen Identität mit der richtigen Kommunikationsstrategie und dem Zusammenführen von beiden in einem Handlungsrahmen.

Dieser Podcast soll einen kleinen Einblick in meine Arbeit und viele Inspirationen, Praxisbeispiele und Tipps sammeln – und nicht zuletzt möchte ich mich vernetzen – also haltet Euch nicht zurück mit Kommentaren, Rückmeldungen und Kontaktaufnahmen.

Viel Spaß beim Zuhören!
Eure Nina Eckhardt