Wor­um geht´s?

Wenn Mar­ke­ting erwach­sen wird, ist es Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­ti­on: Stra­te­gie statt ad-hoc Ent­schei­dun­gen, Pla­nung, die ent­spann­te Vor­be­rei­tung mög­lich macht und Qua­li­tät, die sich durch kla­re Posi­tio­nie­rung und hand­werk­lich gute Pro­duk­ti­on aus­zeich­net.

In die­sem Webi­nar legen wir das Fun­da­ment für ein stra­te­gi­schen online Mar­ke­ting, dass über Web­sei­te, Kun­den­kom­mu­ni­ka­ti­on (auch bei Kri­tik), über Posi­tio­nie­rung des Unter­neh­mens und die rich­ti­ge Ange­bots­stra­te­gie eine gute Pla­nung von online Akti­vi­tä­ten und Kun­den­be­geis­te­rung mög­lich macht.

Was lernst du?

Kri­te­ri­en attrak­ti­ver Ange­bots- und Pro­dukt­prä­sen­ta­ti­on online

Kom­pe­tent umge­hen mit Dia­log und Kri­tik­kul­tur im Netz

Visu­al Sto­ry­tel­ling & online Mar­ke­ting­kam­pa­gnen

Mar­ke auf­zu­bau­en & emo­tio­na­le Bin­dung mög­lich machen

Was bringt die Wei­ter­bil­dung für das Unter­neh­men?

 

  • lang­fris­ti­ge Mar­ke­ting­pla­nung statt Ad-hoc Aktio­nen
  • Die eige­ne Mar­ke sicht­bar und erleb­bar machen
  • Online- und off­line Kun­den­be­geis­te­rung

Orga­ni­sa­to­ri­sches

Auch wenn jemand bis­her kei­ne Erfah­run­gen hat, der Zugang zum Zoom online Bespre­chungs­raum ist ohne beson­de­re Tech­nik mög­lich.  Mit einem Teil­neh­mer-Link erhält man sei­nen per­sön­li­chen Zugang vom Lap­top oder Tablet. Über Mikro­fon und Kame­ra des Lap­tops kön­nen sich alle Teil­neh­mer sehen und hören. Auf dem Han­dy lädt man kos­ten­frei die Zoom-App her­un­ter und kommt so auch dar­über in den online Semi­nar­raum (aller­dings emp­feh­len wir den grö­ßen Bild­schirm eines Tablets oder Lap­tops). Am Webi­nar neh­men Selbst­stän­di­ge und Fach­kräf­te aus ver­schie­de­nen Kon­tex­ten und Bran­chen teil.

Ter­mi­ne

27.05.2020

15:30–17:00:  Ver­kaufs- & Preis­stra­te­gie online & off­line

03.06.2020

15:30–17:00:  kam­pa­gnen­ori­en­tier­tes Mar­ke­ting und visu­el­les Sto­ry­tel­ling

10.06.2020

15:30–17:00:  Umgang mit Beschwer­den, Kun­den­be­geis­te­rung

17.06.2020

15:30–17:00:  Kun­den­bin­dung, News­let­ter & mehr

Dozen­tin Nina Eck­hardt

Mar­ke­ting, Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­ti­on und Ver­triebs­ma­nage­ment lern­te und lehrt Nina Eck­hardt aus drei Per­spek­ti­ven: Als ange­stellt-Ver­ant­wort­li­che im Unter­neh­men selbst, als Hoch­schul­do­zen­tin (FOM) und Inha­be­rin der 6‑köpfigen Wer­be­agen­tur zwei­tes früh­stück, die sie bis 2019 gelei­tet hat. Seit 2019 berät und unter­rich­tet sie (haupt­säch­lich online) mit den Schwer­punk­ten Iden­ti­täts­kom­mu­ni­ka­ti­on und digi­ta­les Mar­ke­ting.

Mar­ke­ting, Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­ti­on und Ver­triebs­ma­nage­ment lern­te und lehrt Nina Eck­hardt aus drei Per­spek­ti­ven: Als ange­stellt-Ver­ant­wort­li­che im Unter­neh­men selbst, als Hoch­schul­do­zen­tin (FOM) und Inha­be­rin der 6‑köpfigen Wer­be­agen­tur zwei­tes früh­stück, die sie bis 2019 gelei­tet hat. Seit 2019 berät und unter­rich­tet sie (haupt­säch­lich online) mit den Schwer­punk­ten Iden­ti­täts­kom­mu­ni­ka­ti­on und digi­ta­les Mar­ke­ting.

online Bonus

  • Nina Eck­hardt macht mit jedem Teil­neh­mer einen zusätz­li­chen Ter­min zur Klä­rung von indi­vi­du­el­len Fra­gen (45 Min).
  • Die Video­auf­zeich­nung des Webi­nars wird nach jedem Ter­min zur Ver­fü­gung gestellt, so kön­nen sich die Teil­neh­mer die Infor­ma­tio­nen jeder­zeit wie­der anschau­en.
  • Eben­so erhal­ten Sie die Unter­richts­fo­li­en als aus­führ­li­ches Han­dout.

wei­te­re Blö­cke des Webi­nars